Der kleine

Rabe Theobald

musikalisches Mitmachtheater

„Eine knuffige Geschichte über Kinderrebellion und trotzdem Liebgehabt- Werdenwollen, über Streit und Versöhnung: Der kleine Rabe Theobald präsentiert sich als rundum gelungener Kindertheater-Knüller.“

Sindelfinger Zeitung

Fernsehbericht der Filstalwelle

mit Sandra Jankowski

Regie: Frank Klaffke

Kostüm: Angela Skalla

"... der Beifallsturm wurde zum Orkan: "Des war ganz toll."  Hohenzollerische Zeitung

Die schönsten Momente- machen Sie sich ein Bild vom Stück.
 

  • Facebook Social Icon

Danke

für Ihr Like!

Das Stück ist:

Mitdenken-Mitmachen- Spass haben!

Der kleine Rabe Theobald liebt alle Töne und Klänge dieser Welt- das sieht man allein schon an seinen riesigen Segelohren: Wie schön ist es, wenn die Blätter rauschen, die Dampfer tuten und der Papa schnarcht... Und noch viel mehr Spaß macht es selbst zu singen, zu klopfen, zu klatschen, zu klingen!!! Doch zu Hause wollen alle immer nur ihre Ruhe haben, und so macht sich Theobald auf ins ferne Land der Klänge. Dort warten viele Abenteuer auf ihn, und er trifft Professor Fuzzi und den Drachen Fürchterlix...
Diese spannende, sinnliche Geschichte entführt die Kinder in die Welt der Töne und Klänge. Mit Instrumenten aus allen Kontinenten und schönen Kostümen wird mit einer Mischung von Schauspiel und Puppenspiel das Land der Klänge herbeigezaubert. Und die Kinder machen selbst mit- mit einfachen Instrumenten, ihrer Stimme und ihrem Körper- und tragen gemeinsam mit dem kleinen Raben zum guten Ende der Geschichte bei. Und am Schluss dürfen alle Kinder noch einmal alle Klanginstrumente selbst ausprobieren!

  • für Kinder ab 4-10

  • musikalisches Mitmachtheater

  • Thema Töne und Klänge

  • Spieldauer: 50 Minuten

Impressum

Theater Sturmvogel GbR

Reutlingen
Sandra Jankowski 
& Frank Klaffke

Verantwortlich:

Webmaster Frank Klaffke

Theater Sturmvogel Büro

Derendinger Str. 41, 72072 Tübingen

T: 07071- 146 12 82
mobil: 0151- 505 485 10

www.theatersturmvogel.de